Partner für Investoren und Vorhabensträger

Bewusster kompensieren

Die Bayerische KulturLandStiftung steht Investoren als Partner bei der Planung und Umsetzung ihrer Ausgleichsverpflichtungen zur Verfügung. Wir setzen auf umwelt- und naturschutzgerechte Lösungen im Einklang mit der Landwirtschaft: auf geeigneten Flächen mit sinnvollen Konzepten.

Flexible Kompensation ist unser Ziel – zeitliche und räumliche Entkoppelung von Eingriff und Ersatz unser Weg. Über Flächen- und Maßnahmenpools stellen wir geeignete Flächen bereit und ordnen diese den Eingriffen für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen direkt zu. So lassen sich Planungsprozesse erheblich vereinfachen und Investitionen beschleunigen.

Zudem können naturschutzfachlich umfangreichere Vorhaben auf den Weg gebracht werden, wenn kleinere Einzelmaßnahmen gebündelt werden.
 
Datenschutz Impressum Rechtliche Hinweise