Spendenvarianten

Die Bayerische KulturLandStiftung ist als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts anerkannt und damit berechtigt, Zuwendungsbestätigungen an Spender oder Zustifter auszustellen. Zuwendungen an gemeinnützige Stiftungen können als Sonderausgaben steuermindernd geltend gemacht werden.
 
Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.stiftungen.org/stiftungen/recht-und-steuern.html

Anlass-Spende

Sie planen einen Geburtstag, eine Familienfeier oder ein Firmenjubiläum und sind eigentlich "wunschlos glücklich"? Sie spielen mit dem Gedanken, auf persönliche Geschenke zu verzichten und möchten sich stattdessen für den heimischen Naturschutz und der Förderung der biodiversität engagieren? Bitten Sie doch einfach Ihre Gäste anstelle von Geschenken um eine Spende für die Bayerische KulturLandStiftung.

Zweckgebunde Spende

Viele Spenderinnen und Spender möchten genau wissen oder für welche Vorhaben ihr Geld konkret verwendet wird. Gerne können Sie uns auch eine zweckgebundene Spende ( z.B. zur Förderung des Ackerwildkrautschutzes oder gefährdeter Bodenbrüter, etc.) zukommen lassen.

Testament & Nachlassspende

Es ist unser aller Bedürfnis, das Erbe über das eigene Leben hinaus in guten Händen zu wissen. Mit einer Testamentsspende an unsere Stiftung unterstützen Sie uns dabei, die einmalige Natur in Bayern in all ihrer Schönheit und Vielfältigkeit zu erhalten. So können Sie ihren materiellen und ideellen Nachlass sinnvoll weitergeben und etwas dauerhaftiges erschaffen.
 
 
Unsere Kontoverbindung:
BayerischeKulturLandStiftung
Sparkasse München
IBAN: DE91 7015 0000 1001 8022 12
BIC SSKMDEMMXXX

Ihr Ansprechpartner für Spenden und Zustiftung:
Dominik Himmler, Geschäftsführer, Mobil 0151 142 943 76
Datenschutz Impressum Rechtliche Hinweise